VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonntag, 19.09.2021 - 15:05 Uhr

Frau wird beim Frisörbesuch bestohlen

Eine bislang unbekannte männliche Person betrat am vergangenen Freitag, 17. September 2021, gegen 10:50 Uhr ein Friseurgeschäft in der Uetzer Eichendorffstraße und lenkte eine 50-jähige Kundin und eine 57-jährige Mitarbeiterin durch Vorhalten eines Zettels ab.

 

Mutmaßlich suchte der Mann eine Demenz- oder Alzheimerresidenz, welche auf dem Zettel verzeichnet war. Da beide Frauen dem Mann nicht weiterhelfen konnten, verließ dieser das Geschäft wieder. Kurz darauf musste die Kundin feststellen, dass ihre Geldbörse mit sämtlichen persönlichen Dokumenten fehlte, welche sie auf einer Ablage abgelegt hatte. Diese dürfte im Rahmen seines Ablenkungsmanövers durch den Unbekannten mitgenommen worden sein.

 

Der Mann wird beschrieben als südosteuropäisch, etwa 1,70 Meter groß, etwa 25 Jahre alt, kräftig, rundes Gesicht, dunkle Haare an den Seiten wegrasiert, trug ein schwarzes Basecap mit weißem Muster, ein schwarzes T-Shirt sowie eine dunkle Jeanshose mit modischen Risstellen. Eine Fahndung nach dem Täter verlief ergebnislos.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!