VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 07.07.2021 - 17:59 Uhr

Freien Demokraten treffen eSportler

BURGDORF

Am kommenden Dienstag, 13. Juli 2021, ab 11.30 Uhr sind die Freien Demokraten am Stadion mit Christian Dürr, FDP-Spitzenkandidat für Niedersachsen, um dort über die Sorgen und Nöte des eSports-Bereiches der TSV Burgdorf zu sprechen, doch auch Wünsche und Ideen sollen mitgenommen werden.

 

Neugierige und interessierte Burgdorfer Bürger sind ebenfalls eingeladen, um in den Austausch mit Christian Dürr zu kommen und auch die Regionsspitzenkandidatin Anika Lilienthal steht an diesem Tag Rede und Antwort. Nach Besichtigung der TSV-Räume biete das weitläufige Areal des Stadions zum Corona-konformen Austausch beste Möglichkeiten.

 

"Die Freien Demokraten setzen sich aktiv für eine gute Sportförderung ein und nehmen das Thema eSports Anerkennung sehr ernst", betont Anika Lilienthal. "Esports ist mehr als nur zu Hause vor dem Rechner zu sitzen und zu zocken, wie man oft denkt. Werte wie Disziplin, Zusammenhalt und sich gegenseitig zu unterstützen werden hier auch gelebt und gemeinsam verinnerlicht", erklärt Anika Lilienthal. Aus dem digitalen Sport könnten auch andere Bereiche in Krisen wie Corona lernen und ihr Trainingsangebot erweitern. "Voneinander lernen und Ideen fördern ist die Devise", so Anika Lilienthal.

 

Die Freien Demokraten freuen sich auf einen Vormittag voller neuer Ideen, Erfahrungen und viele Gesichter, die sie kennenlernen dürfen.