VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Sonntag, 27.01.2019 - 14:19 Uhr

18-Jähriger kommt nach Kopfnuss ins Krankenhaus

Aufn.:

GROßBURGWEDEL

Bei einer Feierlichkeit am gestrigen Sonnabend, 26. Januar 2019, gerieten in der Straße Auf der Ramhorst gegen 3:20 Uhr zwei junge Männer, 18 und 19 Jahre alt, in eine verbale Auseinandersetzung, in dessen Verlauf der 19-Jährige dem jüngeren einen Kopfstoß versetzte. Dieser wurde dadurch leicht verletzt und ins Krankenhaus in Großburgwedel gebracht. Die Polizei leitete ein Verfahren wegen Körperverletzung ein.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!