VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 10.10.2021 - 11:29 Uhr

Nicht zugestelltes Paket endet in Prügelei und drei Strafanzeigen

Aufn.:

LEHRTE

Ein 72-jähriger Herr und ein 43 Jahre alter Paketzusteller gerieten am gestrigen Sonnabend, 9. Oktober 2021, gegen 12:20 Uhr in der Lehrter Poststraße über ein nicht zugestelltes Paket so in Streit, dass es zu einer wechselseitigen Körperverletzung und einer Bedrohung zum Nachteil des Zustellers kam.

 

Wie die Polizei mitteilt, wurde ein Paket für den 72-Jährigen aufgrund von erhobenen Gebühren nicht wie gewünscht am angegebene Ablageort hinterlegt, sondern durch den Paketzusteller zu einer Sammelabholstelle im Bereich der Lehrter Innenstadt gebracht.

 

Hier trafen die beiden Personen aufeinander und es kam nach Polizeiangaben zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der Beide leicht verletzt wurden. Eine ärztliche Untersuchung vor Ort war nicht notwendig. Die Polizei fertigte drei Strafanzeigen wegen Bedrohung und Körperverletzungen.