VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Donnerstag, 23.09.2021 - 12:16 Uhr

Radfahrer bricht sich Arm bei Sturz: Unfallverursacher fährt einfach weiter

Aufn.:

WETTMAR

Der Fahrer eines silbernen VW Golf wollte am vergangenen Dienstag, 21. September 2021, gegen 17 Uhr vom Celler Weg aus Wettmar kommend links in einen Wirtschaftsweg einbiegen. Dabei fuhr er nach Angaben der Polizei zu weit nach links, wodurch ein Fahrradfahrer ausweichen musste und zu Fall kam. Einen Zusammenprall gab es nicht. Der Autofahrer entfernte sich unerlaubt von Unfallort.

 

Der Radfahrer wurde verletzt und erlitt einen Armbruch sowie Schürfwunden und wurde von der benachrichtigen Ehefrau ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben des Radfahrers ist ihm auf dem Celler Weg aus Richtung Lahberg kommend ein dunkles Auto, eventuell ein Opel, entgegengekommen. Der Führer dieses Fahrzeugs wird als Zeuge gesucht. Auch weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.