VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 05.07.2021 - 17:13 Uhr

Ein bestätigter Corona-Fall in der Kita Weststadt

BURGDORF

Wie die Burgdorfer Stadtverwaltung am heutigen Montag, 5. Juli 2021, mitteilt, wurde ein Kind der Kindertagesstätte Weststadt positiv auf das Coronavirus getestet.

 

Für die der Gruppe angehörenden Kinder und Mitarbeiter wurde vom Gesundheitsamt - anteilig - zunächst häusliche Selbstisolation angeordnet; die Betreuung in der betroffenen Kindergartengruppe wurde ausgesetzt. Für den morgigen Tag wurde vonseiten des Gesundheitsamtes (über ein mobiles Team) ein Hausabstrich aller K1-Kontakte angekündigt. Da alle Mitarbeitenden der betroffenen Gruppe über vollen Impfschutz verfügen, wurden die Erzieher mittlerweile von der Test- und Quarantänepflicht entbunden.

 

In einer weiteren Kindergartengruppe derselben Einrichtung läuft nach Angaben der Stadtverwaltung noch ein schwebendes Verfahren. Die der Gruppe angehörenden Kinder und Mitarbeiter wurden daher ebenfalls gebeten, sich in häusliche Selbstisolation zu begeben. Auch hier wurde die Betreuung vorübergehend ausgesetzt.