VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 15.03.2021 - 17:27 Uhr

Seniorenrat hilft auch den über 70-Jährigen bei der Anmeldung zum Impftermin

BURGDORF

Da nun Schritt für Schritt auch die über 70-Jährigen über die Impfhotline (Telefon 0800/9988665) oder das Impfportal des Landes (Opens external link in new windowwww.impfportal-niedersachsen.de) zu Corona-Impfungen angemeldet werden können, bietet der Seniorenrat Burgdorf auch dieses Mal seine Hilfe an, wenn beispielsweise alleinstehende ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger nicht in der Lage sein sollten, sich selbst anzumelden.

 

Betroffene können sich montags bis freitags jeweils von 14 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 05136/898305 beim Seniorenrat melden. Dort werden dann die notwendigen Daten aufgenommen. Ein Mitglied des Seniorenrats oder einer seiner Helfer übernimmt dann als sogenannter Impfpate die Anmeldung für einen Termin oder einen Platz auf der Warteliste und meldet sich danach noch einmal bei dem Betroffenen.

 

Auch bei allen anderen Fragen im Zusammenhang mit der Impfaktion des Landes steht der Seniorenrat zu den genannten Zeiten telefonisch mit Rat und Tat zur Verfügung. Der Sprecher des Seniorenrats weist allerdings darauf hin, dass dieser keine Fahrdienste zum Impfzentrum anbietet. Diese müssen gegebenenfalls über Burgdorfer Taxiunternehmen angemeldet werden und können von diesen Unternehmen bei Vorliegen einer Transportbescheinigung des Hausarztes auch mit der Krankenkasse oder dem Land abgerechnet werden.