Isernhagen
Montag, 08.03.2021 - 16:52 Uhr

Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro werden aus Transportern gestohlen

Aufn.:

KIRCHHORST

Bislang unbekannte Täter gingen zwischen Sonnabend, 6. März 201, 10 Uhr, und dem heutigen Montag, 8. März, 6:50 Uhr, in der Tischlerstraße in Kirchhorst gewaltsam die Schiebetüren von fünf auf einem frei zugänglichen Betriebsgelände abgestellten Transportern an und zerstörten die Seitenscheibe eines weiteren, an der Straße abgestellten. Es gelang nach Angaben der Polizei, drei Fahrzeuge aufzubrechen, aus den eine größere Anzahl von Elektrowerkzeugen wie Bohrmaschinen, Flex, Sägen und andere entwendet wurden. Der Zeitwert des Diebesgutes beträgt nach Polizeiinformationen mehrere tausend Euro.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern beziehungsweise Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!