VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 07.03.2021 - 13:13 Uhr

Führerschein schon 2019 abgegeben: Fahrer von Audi Q3 erwartet Strafverfahren

Aufn.:

LEHRTE

Im Rahmen der Verkehrskontrolle eines Audi Q 3 am vergangenen Freitag, 5. März 2021, gegen 13:30 Uhr in der Lehrter Marktstraße wurde durch die eingesetzten Polizeibeamten festgestellt, dass die Fahrerlaubnis des 31-jährigen Fahrers nach Erreichen der Punktehöchstgrenze durch die Fahrerlaubnisbehörde bereits 2019 entzogen wurde. Es wurde ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.