Isernhagen
Sonnabend, 26.12.2020 - 14:03 Uhr

Feuerwehrkräfte entfernen am 1. Weihnachtsfeiertag einen Baum von Wanderweg

Aufn.: Stefan Karsten/Feuerwehr Altwarmbüchen

ALTWARMBüCHEN

Ein Baum versperrte am gestrigen Freitag, 25. Dezember 2020, den beliebten Wanderweg am Altwarmbüchener See in Höhe der Sportanlagen des TuS Altwarmbüchen.

 

Ein Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Isernhagen ließ gegen 13:20 Uhr über die Regionsleitstelle Hannover die Feuerwehr Altwarmbüchen alarmieren.

 

Einsatzkräfte der Feuerwehr Altwarmbüchen entfernten den umgestürzten Baum mit einer Motorkettensäge vom Wanderweg. Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die neun ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte, die mit zwei Fahrzeugen ausgerückt waren, beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!