VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 18.10.2020 - 12:02 Uhr

Sachbeschädigungen an zwei Autos, Kita und Feuerwehrhaus in Otze

Aufn.:

OTZE

Zu mehreren Sachbeschädigungen kam es zwischen Donnerstag, 15. Oktober 2020, 17 Uhr, und Freitag, 16. Oktober, 6.15 Uhr.

 

Wie die Polizei mitteilt, schlugen bislang unbekannte Täter mit einem Kanaldeckel und einer Mülltonne mehrere Fenster und Türen bei der KiTa in Otze ein. Weiterhin wurde ein Blumentopf zerschlagen und eine "Dixi"-Toilette umgeworfen.

 

Im Kapellenweg wurden zwei geparkte Autos, ein Opel Corsa und ein Opel Astra, beschädigt, indem jeweils gegen einen Außenspiegel getreten wurde.

 

Wie die Polizei vermutet, wurde in der selben Nacht weiterhin die Scheibe eines Rolltores der Freiwilligen Feuerwehr in Otze eingeschlagen.

 

"Das Schadensbild an allen Tatorten deutet auf Vandalismus hin. Zur Schadenshöhe kann bislang nichts gesagt werden", teilt die Polizei mit. Derzeit liegen keine Hinweise auf den oder die Täter vor.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern beziehungsweise Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!