VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Dienstag, 05.05.2020 - 09:27 Uhr

Seitenscheiben von Mini Cooper werden mit Stein eingeworfen

Aufn.:

BURGDORF

Zwischen Sonntag, 3. Mai 2020, 21:30 Uhr, und Montag, 4. Mai, 5:30 Uhr, wurden im Steinwedeler Kirchweg auf Höhe der Hausnummer 1 die beiden vorderen Seitenscheiben eines am Fahrbahnrand geparkten Mini Cooper durch bislang unbekannte Täter eingeschlagen.

 

Als Tatwerkzeug wurde nach Angaben der Polizei hierbei offenbar ein Stein aus einem der angrenzenden Vorgärten benutzt. Nach bisherigen Feststellungen wurde aus dem Fahrzeug nichts entwendet. Ob der oder die Täter tatsächlich etwas aus dem Fahrzeug entwenden wollten oder es sich um Vandalismus handelt, ist derzeit nicht bekannt.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Vorfall gemacht haben, werden gebeten, sich unter 05136/8861-4115 mit der Polizei Burgdorf in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!