VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Dienstag, 03.03.2020 - 20:20 Uhr

Alexandrina Simeon Quintett im Amtshof: Jazz vom Feinsten

Aufn.:

GROßBURGWEDEL

Entzückend komponierte und musikalisch großartig umgesetzte Meeresgeschichten erwarten die Zuschauer am Mittwoch, 25. März, im Amtshof in Großburgwedel.

 

Die in Bulgarien geborene Jazzsängerin und Komponistin Alexandrina Simeon wird in Begleitung ihrer vierköpfigen Band (Klarinette, Piano, Bass, Percussion) ihre aktuelle CD "Ocean Tales" präsentieren. Hier treffen uralte osteuropäische Melodien und Rhythmen auf westeuropäischen Jazz. Mit ihrer vielseitigen Stimme singt Alexandrina Simeon auf Bulgarisch, Englisch und Deutsch und versprüht ein wahres Feuerwerk an Melodien, Rhythmen und Stimmungen. Als "special guest" des Alexandrina Simeon Quintetts werden wir an der Trompete beziehungsweise Flügelhorn immer wieder den famosen Benny Brown hören.

 

Der Vorverkauf (nur Barzahlung) beginnt am Mittwoch, 11. März 2020, in der Buchhandlung C. Böhnert, Im Mitteldorf 2 in Großburgwedel. Sollten noch Restkarten vorhanden sein, werden diese an der Abendkasse im Amtshof ab 19.30 Uhr verkauft. Einlass ist ebenfalls ab 19.30 Uhr. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

 

Die Karte kostet 15 Euro. Bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises erhalten folgenden Personengruppen eine ermäßigte Karte zum Preis von 8, Euro: Schüler, Studenten, Personen, denen nach SGB II oder SGB XII Leistungen zum Lebensunterhalt gewährt werden, sowie Inhaber einer Ehrenamtskarte. Nach Vorlage eines Schwerbeschädigtenausweises mit B-Vermerk erhält die Begleitperson eines Schwerbeschädigten freien Zutritt zur Veranstaltung.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!