VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonnabend, 25.01.2020 - 17:21 Uhr

AG 60plus nimmt Arbeit auf

LEHRTE

Am 13. Janar 2020 hat das erste der regelmäßigen Treffen der AG 60plus in der Begegnungsstätte Goethestraße in Lehrte stattgefunden. Hierzu konnte Karl-Heinz Bode, Sprecher der AG 60plus, 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen. Sie kamen aus der Kernstadt sowie aus fast allen Ortsteilen.

 

Sehr engagiert wurden gemeinsam Punkte von Themen und Projekte priorisiert , die zur ersten Umsetzung vorgeschlagen wurden. Themen wie bezahlbarer Wohnraum - Entwicklungen und Planungen in Lehrte - als Nummer eins, Verbesserung des ÖPNV und die Verkehrssicherheit für Seniorinnen und Senioren wurden als vordringlichste Themen erachtet.

 

Die Möglichkeiten von Wohnen im Alter, sei es in einer Gemeinschaft mit Kindern und Enkelkindern in einem Mehrgenerationenhaus, Wohnanlagen für selbstständige Ältere oder auch andere Formen des Zusammenlebens, wurden erörtert.

 

Es sollen Informationen zur Wohnraumversorgung in Lehrte sowie zum Anteil der Älteren an der Gesamteinwohnerzahl der Stadt Lehrte eingeholt werden.

 

Zu diesem Thema wurde auch Bezug genommen auf das Wohnraumversorgungskonzept der Region Hannover von 2019, inhaltlich für die Stadt Lehrte, welches an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Nachgang verteilt wird.

 

Zum nächsten Treffen am 18. März 2020 wurde Frank Wersebe, Geschäftsführer der Lehrter Wohnungsbaugesellschaft eingeladen, der einen Vortrag zum Thema Wohnraumversorgung in Lehrte halten wird, um damit einen Überblick über die Situation vor Ort zu bekommen.

 

Aber auch über die neuen Verordnungen und Anforderungen durch das Klimaschutzgesetz beim Hausbau und bestehenden Gebäuden sollen Informationen eingeholt werden, ebenso über mögliche Förderungsmaßnahmen für klimafreundliche Umrüstungen, wie zum Beispiel der Einbau von Photovoltaikanlagen und weiteres mehr.

 

Die Mitglieder der AG 60plus werden auch weitere aktuelle Themen aufgreifen und diese kontinuierlich besprechen, bewerten und gegebenenfalls hieraus Anregungen und Forderungen in den politischen Raum und an die Stadt Lehrte weiterleiten.

 

Das nächste Treffen, wozu weitere an der Mitarbeit Interessierte willkommen sind, findet am Mittwoch, 18. März 2020, ab 18 Uhr in der Begegnungsstätte der Stadt Lehrte in der Goethestraße statt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!