VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Mittwoch, 22.01.2020 - 09:38 Uhr

Handballjahr für Julius Hinz gelaufen

Aufn.: Handball Hannover-Burgwedel

BURGWEDEL

Für Burgwedels Linksaußen Julius Hinz ist das Handballjahr 2020 schon heute so gut wie gelaufen. Wie schon befürchtet hat sich der 26-jährige Rechtshänder im Auswärtsspiel bei Eintracht Hildesheim in der ersten Spielminute das Kreuzband gerissen. Nach der Operation wartet eine mehrmonatige Reha auf den Studenten.

 

Überhaupt steht die erste Saison für Julius Hinz beim Drittligisten Handball Hannover-Burgwedel unter keinem guten Stern. Aufgrund einer schweren Augenverletzung in der Vorbereitung verpasste Hinz den Saisonauftakt und konnte bislang nur in acht Begegnungen eingesetzt werden.

 

Er kämpfte sich jedoch zurück und erzielte 21 Tore. "Die Kreuzbandverletzung kommt jetzt zur Unzeit, seine Tore werden uns im Abstiegskampf fehlen. Wir wünschen Julius Hinz eine erfolgreiche Operation und eine problemlose Reha", so der Verein.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!