VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Donnerstag, 12.12.2019 - 16:29 Uhr

Seniorin in Notlage ruft um Hilfe: Nachbarin ruft die Feuerwehr

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Zu einer Person in einer Notlage in der Königsberger Straße wurde die Freiwillige Feuerwehr Altwarmbüchen am heutigen Donnerstag, 12. Dezember 2019, um 14:51 Uhr gerufen.

 

Eine 88-jährige Frau war aus dem Bett gefallen und lag nun auf dem Boden, wobei sie sich nicht mehr sich selbstständig aus der Lage befreien konnte. Sie rief um Hilfe. Die Hilferufe wurden von ihrer Nachbarin wahrgenommen, die mit einem bei ihr deponierten Wohnungsschlüssel zur Wohnung der Seniorin eilte. Doch: Eine von innen vorgezogene Kette stoppte jäh ihren Hilfeversuch. Sie rief daraufhin die Feuerwehr über den Notruf 112.

 

Sechs Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr rückten daraufhin mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug aus. Einsatzleiter und Ortsbrandmeister Marc Perl ließ die Kette mit einem Bolzenschneider trennen, so dass der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst die medizinische Betreuung der Seniorin übernehmen konnte.

 

Nach rund 30 Minuten war der Einsatz für die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!