VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonnabend, 02.11.2019 - 09:02 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag steht unter dem Motto "Burgdorf spielt!"

Mehr als 40 Geschäfte laden am 10. November zum Einkaufsbummel ein

Aufn.:

BURGDORF

"Burgdorf spielt!" lautet das Motto des letzten Verkaufsoffenen Sonntages des Jahres 2019, zu dem Stadtmarketing Burgdorf (SMB) am 10. November 2019 einlädt. Mehr als 40 Burgdorfer Einzelhandelsgeschäfte und gastronomische Betriebe öffnen von 13 bis 18 Uhr ihre Türen. Höhepunkte sind unter anderem fünf Spielstationen für Kinder und Jugendliche in der Innenstadt mit einem Gewinnspiel, die Murmiland-Mitspielausstellung im Stadtmuseum und der Streetfoodmarkt in der oberen Marktstraße. Stilvolle Mode für Damen, Herren und Kinder stehen beim Verkaufsoffenen Sonntag ebenso im Blickpunkt wie Sportartikel, Schuhe, Fahrräder, Bücher, Brillen, Parfümerieartikel und vieles mehr. Günstige Gelegenheiten und attraktive Preisaktionen sorgen für ein großes Einkaufsvergnügen.

Spielstationen für die Kids

Die fünf Spielstationen organisieren die Stadtjugendpflege, das JohnnyB., das Haus der Jugend in Ehlershausen, das Fanhaus Otze und das Südstadtbistro. Dabei gibt es spannende Mitmachaktionen für Kinder und Jugendliche. Eine geschickte Wurftechnik und Konzentration sind beim Dosenwerfen und beim Frisbee-Golf gefragt, bei dem die Spieler von einem festgelegten Abwurfpunkt mit möglichst wenigen Würfen einen aufgestellten Frisbee-Korb treffen müssen. Die Bewegungsfreude regen kurzweilige Hüpfspiele an. Beim Mini-Billard kann jeder Teilnehmer seine Treffsicherheit trainieren. Rennsportbegeisterte Kinder sind aufgerufen, sich an Bobby-Car-Rennen zu beteiligen und ihr Talent als Nachwuchsrennfahrer unter Beweis zu stellen. An die teilnehmenden Kids werden Laufkarten verteilt, die nach dem Durchlaufen der fünf Spielstationen in eine Lostrommel wandern. Bei der anschließenden Verlosungsaktion sind attraktive Burgdorfer Geschenkgutscheine zu gewinnen.

 

Vor der HAZ/NP/Marktspiegel-Geschäftsstelle in der Poststraße steht ein Kinderkarussell und lädt zum Mitfahren ein. Auf der oberen Marktstraße bietet der Streetfoodmarkt an diversen Ständen ein vielfältiges Angebot kulinarischer Köstlichkeiten (vom Wild- und Pilzburger über afrikanische Spezialitäten bis zu Phillycheesesteaks und Burritos). Vor dem Schuhhaus Goslar besteht die Gelegenheit zum Slackline-Balancieren. Zudem sind dort Pferdehindernisse für Kinder aufgebaut."Murmuland"-Mitspielausstellung im Stadtmuseum

 

Im Stadtmuseum (Schmiedestraße 6) heisst es: Willkommen im "Murmiland" - der in Deutschland einmaligen mobilen Murmelbahn-Mitspielausstellung. Sie ist am Samstag und Sonntag von 11 bis 18. Uhr geöffnet. Murmelinteressierte jeden Alters haben die Gelegenheit, die ausgestellten Objekte den ganzen Tag über aktiv zu bespielen und die bunten Glaskugeln auf die Reise durch imponierende Kunstwerke zu senden. Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse. Geöffnet ist auch das Museumscafé des VVV, an dem es hausgebackenen Kuchen des Arbeitskreises Stadtmuseum und KulturWerkStadt gibt.

 

Um 17 Uhr laden die Burgdorfer Kirchengemeinden und der Hegering Burgdorf zu einer ökumenischen Hubertusmesse in der St. Pankratius-Kirche ein. Die musikalische Umrahmung übernimmt das Jagdhornbläsercorps "Das große Freie".

Grün-gelbe Luftballons weisen den Weg

Folgende Geschäfte und Gastrobetriebe öffnen am 10. November (gekennzeichnet durch grün-gelbe Luftballons und Aufkleber): Amatzo - Mein Fashion Store, Bekleidungshaus Fehling e.K., Bienvenido Mode & Accessoires, Bosselmann. Die Landbäckerei GmbH, Boutique 7 Sinne, Buchhandlung FreyRaum, Burgdorfer Reisecenter, Café Marie-Luise, Darling Mode, Deutsche Vermögensberatung, Dirk Rossmann GmbH, Dittmann Uhren + Schmuck GmbH, dm-drogerie markt GmbH & Co. KG, Ernsting's family GmbH & Co.KG, Fehling Station, Fielmann AG & Co. OHG, Fitnesspark Burgdorf GmbH, Gina Laura GmbH & Co. KG, HAZ/NP/Marktspiegel-Geschäftsstelle, Hähnchenbar, HC-Parfümerie, HOA VIET Asiatische Spezialitäten, Ital. Eiscafé Localino (Marktstraße 42), Jaya Mode, macron store GmbH, Mäc Geiz Handelsgesellschaft mbH, Moccacino Coffee - Snacks & more, Modehaus Obermeyer, Georg Parlasca Keksfabrik GmbH, PingPong Kindermoden mit Pfiff, Quinas - Kunst & Handwerk, Sammelsurium - Schönes von gestern und heute, Sanlet Second Hand, Schuh & Sport Goslar, Schuhhaus Polch, SchuhProfi, Sonderposten Zimmermann, Sport Polch KG, Sun & Fun Wellness UG, Süßes Kaufhaus, TEEzeit, Trendlife, Virkus Optik, Woolworth GmbH und Zweiradfachgeschäft Gustav Schiwy OHG.

Umfangreiche Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Schützenplatz, auf dem Pferdemarktplatz, im Parkhaus am Bahnhof, auf und unter der Hochbrücke, am Rathaus II (Vor dem Hannoverschen Tor) und in der Hannoverschen Neustadt. Die Marktstraße ist für den Verkehr gesperrt. Für die Dauer der Veranstaltung sind die Bushaltestellen in diesem Bereich aufgehoben.

 

Dreizehn Sponsoren unterstützen den Verkaufsoffenen Sonntag: Hannoversche Volksbank, Stadtsparkasse Burgdorf, Stadtwerke Burgdorf GmbH, Schuhhaus Polch, Stadt Burgdorf, Marktspiegel-Verlag GmbH, HAZ/NP, Neue Woche, Bekleidungshaus Fehling, Mietwagen 2216, VGH-Vertretung Holger Wesche, CarWash (Lise-Meitner-Straße 10) und Bleich Drucken und Stempeln.

 

Beim Stadtmarketing-Verein, der seit sieben Jahren die Verkaufsoffenen Sonntage organisiert, ziehen die Verantwortlichen schon vor der letzten Veranstaltung eine positive Bilanz: "Das große Engagement aller Beteiligten hat zum Erfolg wesentlich beigetragen. Wir danken den Partnern - allen voran der Stadt Burgdorf und den örtlichen Zeitungen - für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung", betont Geschäftsführer Gerhard Bleich. Mittlerweile stehen die ersten drei Termine für die Verkaufsoffenen Sonntage 2020 fest: 8. März (mit Auto-Frühling), 6. September (mit Kunstmarkt und Kunstmeile) und 4. Oktober (mit Stadtfest Oktobermarkt).

14. Burgdorfer Lichtwochen

Nach dem letzten Verkaufsoffenen Sonntag dieses Jahres organisiert Stadtmarketing Burgdorf die 14. Burgdorfer Lichtwochen, die am Freitag, 29. November, mit der Verlosungsaktion "Burgdorf leuchtet!" starten und bis über das Jahresende für eine festliche Illuminierung der Innenstadt sorgen. Parallel öffnet der Weihnachtsmarkt auf dem Spittaplatz bis zum Sonntag, 1. Dezember, seine Pforten. Zudem veranstaltet Stadtmarketing Burgdorf am Freitag abend ein Late Night Shopping in zahlreichen Geschäften der Innenstadt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!