VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Donnerstag, 04.07.2019 - 18:32 Uhr

Luftballonweitflugwettbewerb beim Flohmarkt des Schützenvereins Großburgwedel

Der weiteste ist 160 Kilometer geflogen

Roland Krause, Jutta und Olivia Meier und Delia Kohlmann (von links).Aufn.: Jürgen Bauer

GROßBURGWEDEL

Der Luftballonweitflugwettbewerb auf dem Flohmarkt vom Schützenverein Großburgwedel am 15. Juni 2019 hat zwei Siegerrinnen. Die Gewinnerinnen Olivia Beier aus Isernhagen und Delia Kohlmann aus Großburgwedel nahmen die Preise vom ersten Jugendwart Roland Krause entgegen.

 

Die Karten sind am Mittag des 15. Juni am Schützenplatz gestartet und der erste Ballon mit Karte wurde noch am selben Tag auf dem Golfplatz Brunstorf (etwa 160 Kilometer) an Loch 7 gefunden und zurückgeschickt. Der zweite Ballon wurde am 18. Juni in Dahlenburg (114 Kilometer) gefunden.

 

"Da der Wettbewerb gut angekommen ist, werden wir diesen beim nächsten Flohmarkt am Sonnabend, 14. September 2019 wiederholen", so die Organisatoren.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!