VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 17.05.2019 - 16:27 Uhr

A-Jugendhandballer der TSV Burgdorf treten zum im 2. DM-Halbfinale an

BURGDORF

"Wir werden auf jeden Fall alles versuchen", ist das Motto unserer A-Jugend für das Halbfinalrückspiel bei den Rhein-Neckar Löwen. Nach dem 22:29 vor eigenem Publikum vor einer Woche, ist die Aufgabe sicherlich nicht einfacher geworden, aber aufgegeben wird nicht.

 

"Wir haben Halbzeit", sagt Trainer Iker Romero, "wir wollen das Rückspiel genießen und werden dann sehen, was möglich ist." Im Hinspiel hatte die sonst so angriffsstarke TSV ihre Probleme, kam nicht wie gewohnt zur Geltung.

 

So wenig Tore wie gegen die Junglöwen waren Veit Mävers & Co in dieser Saison noch nie geglückt. "Da haben wir Verbesserungspotenzial", gab auch Romero zu. "Natürlich wird es schwer", sagte auch Kapitän Koray Ayar. "Aber noch sind wir im Wettbewerb, haben noch immer die Möglichkeit unseren Traum vom Finale Wirklichkeit werden zu lassen."

 

Das Spiel wird am morgigen Sonnabend, 18. Mai 2019, 19 Uhr, in der Stadthalle von Östringen angepfiffen. Im Internet wird die Begegnung als Livestream auf Sportdeutschland.tv unter Opens external link in new windowhttps://handball-deutschland.tv/deutsche-meister/dm-halbfinale-a-jugend-rueckspiel-rhein-neckar-loewen-tsv-burgdorf?autoplay=true übertragen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!