VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonntag, 31.03.2019 - 11:03 Uhr

Radfahrerin verletzt sich bei Vermeidung von Kollision: Autofahrer flüchtet

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Eine 35-jährige Radfahrerin befuhr am vergangenen Freitag, 29. März 2019, die Hannoversche Straße in Altwarmbüchen auf dem Radweg, als ein Auto aus einer Einfahrt kam und den Radweg querte. Um nicht mit dem Fahrzeug zusammenzuprallen, riss die Radfahrerin den Lenker herum und ließ sich fallen.

 

Hierbei verletzte sie sich leicht. Zur Untersuchung wurde sie ins Krankenhaus transportiert. Der verursachende Pkw entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem beschriebenen Sachverhalt und/oder Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Großburgwedel unter der Telefonnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!