VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonnabend, 09.03.2019 - 12:53 Uhr

Zwei Alarmierungen für die Ortsfeuerwehr Lehrte am gestrigen Freitag

Aufn.:

LEHRTE

Zu zwei Einsätzen ist die Freiwillige Feuerwehr Lehrte am gestrigen Freitag, 8. März 2019, ausgerückt.

 

Um 12:33 Uhr wurden die ehrenamtlichen Kräfte der Ortsfeuerwehr mit dem Stichwort "Hilflose Person hinter Tür" alarmiert. Fünf Einsatzkräfte rückten daraufhin mit einem Fahrzeug aus. Vor Ort mussten die Feuerwehrkräfte nicht mehr tätig werden, da die Tür bereits geöffnet war.

 

Der nächste Einsatz folgte um 16:03 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Dieseltank vom LKW läuft aus, ca. 1000l". Bei einem Logistikunternehmen war ein Lkw mit einer Barriere kollidiert, so dass der Diesel-Tank ein Leck geschlagen hatte. Durch die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr wurde die Leckage abgedichtet und die Einsatzstelle an den Verantwortlichen des Unternehmens übergeben. Anschließend konnten die 14 Einsatzkräfte, die mit drei Fahrzeugen ausgerückt waren, wieder ins Gerätehaus einrücken.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!