VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonnabend, 02.03.2019 - 11:39 Uhr

Beim DRK-Seniorenkreis wird über "falsche Polizeibeamte" informiert

NEUWARMBüCHEN

Am Dienstag, 12. März 2019, um 15 Uhr wird der DRK-Seniorenkreis in Neuwarmbüchen Besuch von der Polizei und der Gemeindeverwaltung bekommen. Bei der Veranstaltung im Haus der Begegnung, Immenzaun 13 in Neuwarmbüchen wird mit den Senioren über die neuesten Tricks der "falschen Polizeibeamten" gesprochen.

 

"Leider ist dies gerade in der letzten Zeit wieder aktueller denn je. Aufklärung ist einfach wichtig, denn wie oft wird man von Anrufen 'überrumpelt' und gibt Informationen preis, die man lieber für sich behalten hätte", Christiane Hinze vom DRK-Seniorenkreis.

 

Bei Kaffee und Kuchen möchten die Gäste ins Gespräch kommen und Erfahrungen zu diesem Themenkomplex austauschen. Über externe Gäste, gern auch aus der Generation der Kinder oder Enkel, würden sich die Organisatoren ebenso freuen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!