VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Sonntag, 10.02.2019 - 22:48 Uhr

Tischtennis-Minimeisterschaften beim TSV Wettmar

Sportwart Rolf Spanjol und Mini-Beauftragte Elisha Drees.Aufn.:

WETTMAR

Am 16. Februar 2019 sind beim TSV Wettmar die Kleinsten die Größten. Sportwart Rolf Spanjol und Mini-Beauftragte Elisha Drees begrüßen ab 14:30 Uhr in der Westerfeldhalle alle interessierten Kids zur Tischtennis-Minimeisterschaft.

 

Die Mini-Meisterschaften sind eine 36-jährige Erfolgsstory und eine der erfolgreichsten Breitensportaktionen für Kinder im deutschen Sport überhaupt. Sie sind eine Breitensportaktion des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), speziell entwickelt für Kinder im Alter von 12 Jahren oder jünger, gleichgültig ob diese Minis noch nie, nur selten oder bereits häufig zum Schläger gegriffen haben.

 

Alle Kinder, die ab dem 1. Januar 2006 geboren sind, dürfen bei den mini-Meisterschaften mitspielen. Dabei dürfen sie schon Mitglied in einem Tischtennis-Verein sein, jedoch dürfen die Kinder keine Spielberechtigung eines Mitgliedsverbandes des DTTB besitzen, besessen oder beantragt haben. Haben sich Kinder der zugelassenen Jahrgänge schon einmal an den Mini-Meisterschaften beteiligt, so sind sie nur dann nicht mehr teilnahmeberechtigt, wenn sie sich für den Verbandsentscheid qualifiziert hatten.

 

Mädchen und Jungen spielen getrennt, jeweils unterteilt nach Altersklassen: 

  • 8 Jahre und jünger (alle Kinder, die ab dem 01.01.2010 geboren sind); 
  • 9-/10-Jährige (alle Kinder, die ab dem 01.01.2008 bis 31.12.2009 geboren sind) und 
  • 11-/12-Jährige (alle Kinder, die ab dem 01.01.2006 bis 31.12.2007 geboren sind).

 

Die Sieger der beiden jüngeren Altersklassen qualifizieren sich für den Regionsentscheid der Minis im März.

 

Anmeldungen werden von Rolf Spanjol per Mail an Opens window for sending emailrspanjol(at)yahoo.com oder telefonisch unter 01573-7855564 entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!