Tipps & Infos
Dienstag, 21.12.2021 - 12:17 Uhr

WLAN Optimierung: Welche Tools gibt es, um ihr WLAN zu verbessern

REGION

Suchen Sie nach Möglichkeiten, die WiFi-Konnektivität in Ihrem Netzwerk zu optimieren? Benötigen Sie Tools für die Fehlersuche bei schlechten WiFi-Verbindungen und Signalausfällen? In diesem Artikel wird genau dies behandelt.

 

Jeder kennt es: man hat wichtige Zoom Meetings oder Abgaben, die man zeitlich einhalten muss, doch das schlechte WLAN macht einem einen Strich durch die Rechnung. An den meisten Tagen kann man in Ruhe online surfen, ohne dass die Verbindung unterbrochen wird, und an anderen, wo meist etwas wichtiges ansteht, muss man kämpfen, um online zu bleiben. Dies wäre beispielsweise bei spielautomaten online sehr ärgerlich. 

 

Damit Sie in Zukunft nicht weiter verzweifeln, werden wir hier einige Tools vorstellen: Mit diesen wird die WLAN Verbindung verbessert und dadurch sollten die vorherigen Probleme nicht mehr aufkommen.

 

Um dem Problem auf die Schliche zu kommen, gibt es WiFi Analyse-Tools: Mit diesen Tools kann man ganz einfach direkt am Rechner die Probleme diagnostizieren und somit sehr einfach beheben.

 

Zudem kann man in den Tools sehen, in welchem Bereich vom Raum die Signalverteilung besonders gut ist und somit kann man extrem einfach den perfekten Spot für das WLAN finden und kann auch so ganz leicht die WLAN Verbindung nur durch das Umstellen vom WLAN Gerät verbessern.

 

Was bringt WiFi Analyzer - Die besten WiFi-Analyzer für Windows

DIe Vorteile für einen WIFI Analyzer liegen auf der Hand. Einerseits verbessert dieses Programm die Sicherheit von Ihrem WLAN und zudem verbessert es die Verbindungsqualität und somit wird es viel weniger zu Schwankungen des WLANs kommen. Einfach zusammengefasst verbessert das Tool Ihr Internet Erlebnis. 

 

SolarWinds Wi-Fi Analyzer

Das SolarWinds Wi-Fi Analyzer-Modul, das mit dem Network Performance Monitor (NPM) geliefert wird, ist dafür, dass Ihre drahtlose Verbindung einwandfrei funktionieren. Dieses Tool beginnt seinen Dienst mit einer Autodiscovery-Phase. Das AP-Erkennungssystem läuft dann weiter, um Ihnen Live-Statusinformationen zu Ihren drahtlosen Netzwerken zu liefern.

 

Sie können das SolarWinds Wi-Fi Analyzer-Modul als Teil des NPM erhalten. Es wird auf Windows Server installiert und Sie können die Systemsoftware 30 Tage lang kostenlos testen.

 

NetSpot

NetSpot ist eines der besten Programme für Windows und Mac, da es über detaillierte Heatmaps verfügt. Benutzer können eine Karte ihres Standorts hochladen und einfach Umfragen durchführen. Nach Abschluss der Vermessung werden die Bereiche mit den stärksten Verbindungen rot hervorgehoben. Im Discovery-Modus von NetSpot können Sie Daten aus umliegenden WLAN-Netzwerken zusammenstellen und in Tabellen umwandeln. In der Tabelle erhalten Sie Informationen zu SSID, MAC-Adresse, Signalinformationen und Provider. 

 

Der Hauptgrund, der für Netspot spricht, ist, dass es kostenlos verfügbar und downloadbar ist, damit kann man wirklich einfach und kostenlos die WLAN Qualität direkt verbessern.

 

Acrylic Wi-Fi

Acrylic WIFI ist ein weiterer Teils kostenloser WLAN Analysator für Windows und Mac. Mit diesem Tool kann der Benutzer in Tabellen alle relevanten Details anfordern und selbst beliebige Tabellen erstellen. Hiermit kann dann der Nutzer Schlüsse ziehen, mit Hilfe der Tabelle, wie man am besten die Verbindungsqualität verbessert. 

 

Außerdem kann man im Überwachungsmodus den Browser unter anderem überwachen und nicht erwünschte Sachen sehr leicht aufspüren. Wie oben schon erwähnt ist dieses Tool nur zum Teil kostenlos. Als privater Nutzer kann man dieses Programm kostenlos nutzen. Die professionelle Version kostet einmalig 39,99€, in der deutlich mehr als in der kostenlosen Variante angeboten wird. 

 

InSSIDer

Dieses Programm ist für 17,49€ zu erwerben und ist somit eines der preiswertesten WLAN Analysatoren. Ein Aspekt, der sehr für InSIDer spricht, ist die Benutzerfreundlichkeit. Durch einfachen rechts Klick bekommt man in der App detaillierte Infos zum WLAN und man kann dadurch die Signalstärke beispielweise sehr leicht verbessern. Auch weitere Punkte bekommt man detailliert beschrieben, wie zum Beispiel die verschiedensten Informationen zu Ihren Zugriffspunkten. 

 

Somit ist dieses Programm besonders für Laien geeignet, denn ohne großes Wissen über WiFi Analysatoren kann man dieses Tool benutzen und man verbessert sehr leicht die Qualität und die Signalstärke. 

 

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass man auch die Netzwerksicherheit beobachten kann und falls notwendig sehr leicht darauf reagieren kann und diesen dann auch sehr leicht verbessern.

 

WiFi Analyzer

Der WiFi Analyzer ist ein Hauseigenes Produkt von Microsoft und hilft den Windows Nutzern bei der Verbesserung der WLAN Verbindung. Dieses Tool wurde speziell für Anfänger und Heimanwender entwickelt und bietet einige Tabellen und Anzeigen für die Verbesserung der Signalstärke. 

 

Wie schon bei den anderen Tools gibt es auch hier bei dem Microsoft Tool eine kostenlose und eine kostenpflichtige Variante. Die Pro Variante kostet knapp 2.50€ und ist somit eines der günstigsten Tools auf der Liste. 

 

Der Unterschied zwischen den Varianten ist nicht riesig: Bei der kostenlosen Variante hat der Anwender alle relevanten Daten grafisch aufrufbar und kann dadurch relativ leicht die Qualität des Wlans verbessern.

 

Die kostenpflichtige Pro Variante bietet darüber hinaus noch akustische Signalgeber für die Signalstärke. Außerdem kann man einfacher mit der App alles wichtige bearbeiten, um die Qualität zu verbessern. 

 

Der Hauptgrund für die Nutzung dieses Tools ist die einfache Handhabung des Programms. Sowohl für Anfänger als auch für Experten ist hier etwas dabei und diese Tool hilft sehr, um die Qualität des Wlans zu verbessern und ist auch noch sehr kostengünstig.