VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Dienstag, 23.11.2021 - 19:42 Uhr

Mitmachausstellung: Spielerisch-künstlerische Annäherung an das Thema Nachhaltigkeit

Aufn.:

HäNIGSEN

Am kommenden Sonnabend, 27. November 2021, öffnet die Kunstspirale Hänigsen e.V. von 16 bis 18 ihre Türen für kleine und große Besucherinnen und Besucher, die sich gerne kreativ und im Spiel mit Themen rund um die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN auseinandersetzen möchten: Ideen zur Bekämpfung von Armut, von Ungerechtigkeiten und zur Unterstützung von nachhaltigem Konsum werden in der Ausstellung erfahr- und greifbar.

 

Die bespielbaren Exponate hat das Team des KunstTreffs bei der Organisation "Eine Welt für Alle" ausgeliehen, die regelmäßig einen Schulwettbewerb "Entwicklungspolitik" ausschreiben und die entstandenen Beiträge aus den vergangenen Wettbewerbsrunden dann in Form einer Wanderausstellung für Projekte zur Verfügung stellen. Von Kunstobjekten, die zur Diskussion anregen, über Kurzfilme bis hin zu von Schülerinnen und Schülern selbst entwickelten Gesellschaftsspielen wird eine große Auswahl zum Mitmachen anregen.

 

Fachlich begleitet wird die Ausstellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kunstspirale Hänigsen e.V., die auch im Anschluss zur Ausstellung mit interessierten Schülerinnen und Schülern, aber auch Eltern und anderen Engagierten an eigenen Ideen zur Erreichung der 17 Nachhaltigkeitsziele arbeiten werden. Unterstützt wird das Projekt vom BjKE im Rahmen des Aufholpakets Kulturelle Bildung.

 

Eine Anmeldung zur Ausstellung ist erforderlich per Mail an Opens window for sending emailkunstspirale(at)googlemail.com oder unter Telefon 05147/9799030.

 

Die Plätze sind beschränkt. Es gilt die 2G-Regelung. Für Kinder reicht die Schultestung.