VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Donnerstag, 04.11.2021 - 14:40 Uhr

Gelbe Haus in Hänigsen sammelt Schlafsäcke gegen die Kälte

Das Gelbe Haus in Hänigsen sammelt wieder für die wohnungs- und obdachlosen Menschen in und um Hannover.

HäNIGSEN

Der Winter steht vor der Tür und die Nächte werden feucht und teilweise bitterkalt. Deshalb hat die Kleiderkammer des Diakonischen Werks Hannover dem Gelben Haus in Hänigsen mitgeteilt, dass dringend Schlafsäcke, warme Decken (keine Federbetten) und Isomatten für die Menschen ohne Obdach benötigt werden.

 

Zusätzlich werden Seife, Shampoo, Duschgel, originalverpackte Zahnbürsten, Zahnpasta und ähnliches immer gebraucht. Da es sonst die Lagerkapazitäten übersteigt, wird nur um genannte Sachspenden gebeten. Warme Kleidung und ähnliches wird zu einem späteren Zeitpunkt gesammelt.

 

Für die Spendenaktion stehen die Mitarbeiterinnen des Gelben Hauses am 15. und 18. November 2021 in der Zeit von 9 bis 12 und von 15 bis 18 Uhr im Laden, Windmühlenstraße 10 in Hänigsen bereit, die Spenden in Empfang zu nehmen. Danach werden die Spenden persönlich an die Obdachlosenkleiderkammer in Hannover übergeben.

 

Auch möglich seine Sachspende direkt in Hannover in der Berliner Straße 8 abzugeben oder eine Geldspende zu überweisen- Zu finden im Internet unter Opens external link in new windowDiakonisches Werk Hannover.