VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 27.10.2021 - 22:05 Uhr

Herbstkonzert der Feuerwehrmusikzüge Ramlingen-Ehlershausen und Adelheidsdorf

Aufn.:

EHLERSHAUSEN

20 Monate Corona-Zwangspause, in denen nur zweimal für kurze Zeit geübt werden konnte, liegen hinter den beiden Musikzügen der Ortswehren Ramlingen-Ehlershausen und Adelheidsdorf. Nach einer kurzen aber intensiven Zeit wöchentlicher Proben und einem sehr arbeitsreichen Probenwochenende an der Turner-Musik-Akademie in Altgandersheim standen dann am 17. Oktober im Hagensaal in Nienhagen und 24. Oktober 2021 in der Flugzeughalle des Segelflugvereins in Ehlershausen zwei Herbstkonzerte auf dem Programm.

 

Der neue musikalische Leiter beider Musikzüge Miroslav Michnev vom Polizeiorchester Niedersachsen führte die 30 Musikerinnen und Musiker innerhalb kürzester Zeit zu musikalischen Höchstleitungen. Die lange Zwangspause war im Konzert zu keiner Zeit zu bemerken. Den 150 begeisterten Gästen wurde ein bunter Melodienstrauß bestehend aus Walzer, Marsch, Polka aber auch Swing, Rock, Pop und Musical geboten. Miroslav Michnev verstand es nicht nur das Orchester virtuos zu führen. Auch moderierte er mit kleinen Anekdoten aufgelockert durch das Programm, so dass das Publikum bei bekannten Stücken begeistert mitklatschte und mitsang.

 

Eine Überraschung gab es zu Beginn des zweiten Programmteils. Der Stabführer des Feuerwehrverbandes der Region Hannover, Rüdiger Finze, konnte Hans-Joachim Wick für 50 Jahre und Uwe Hess für 40 Jahre musizieren ehren. Beide sind Tubisten im Musikzug Ramlingen-Ehlershausen.