VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Donnerstag, 22.07.2021 - 17:27 Uhr

Konzert der Männerherzen: "Die Goldenen Zwanziger" im Fachwerkhaus am Stadtpark

Uralte Schlager - garniert mit Texten von Kurt Tucholsky

Das Duo "Männerherzen", bestehend aus dem Arpker Stefan Wittke (links) und dem früheren Hämelerwalder Karsten Ruß, tritt am kommenden Sonntag, 25. Juli 2021, 17 Uhr, im Fachwerkhaus am Stadtpark auf.Aufn.:

LEHRTE

Nach viel zu langer "Corona-Pause" stehen die "Männerherzen" wieder auf der Bühne. Schon zum dritten Mal folgt das Duo einer Einladung der Bibliotheksgesellschaft Lehrte und tritt am kommenden Sonntag, 25. Juli 2021, 17 Uhr, im Fachwerkhaus am Stadtpark in Lehrte auf.

 

Bei den bisherigen Gastspielen der Männerherzen war das Interesse groß, das Fachwerkhaus platzte regelrecht aus allen Nähten. Präsentiert werden in diesem Konzert bekannte Schlager aus den Zwanzigerjahren des vorigen Jahrhunderts: Gassenhauer wie "Was kann der Sigismund dafür" oder "Mein kleiner grüner Kaktus", aber auch getragene Stücke wie "Schöner Gigolo" und vieles mehr. Ergänzt wird das Musikprogramm mit Texten von Kurt Tucholsky, einem der bekanntesten Autoren und schärfsten Beobachter jener Epoche.

 

Das Programm an diesem unterhaltsamen Nachmittag trägt den passenden Titel "Die Goldenen Zwanziger".

 

Das Duo "Männerherzen" besteht aus dem Arpker Stefan Wittke (Gesang und Textvortrag) und dem früheren Hämelerwalder Karsten Ruß (Piano). Mehr unter Opens external link in new windowwww.maennerherzen-hannover.de.

 

Die Veranstaltung findet bei schönem Wetter draußen an der frischen Luft statt, also Open Air.

 

Es ist erforderlich, dass die aktuellen Hygieneregeln eingehalten werden. Deshalb wird um Anmeldungen gebeten, bei Margaretha Ehlvers (Bibliotheksgesellschaft Lehrte) telefonisch unter 05132/4777 oder per Mail an Opens window for sending emailm.ehlvers(at)gmx.de. Desinfektionsmittel für die Hände wird bereitgehalten.

 

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Bibliotheksgesellschaft wird gebeten.

Zu diesem Artikel relevante Dateien zum Download:

Typ

Name

Größe

Plakat1a.jpg

7.8 MByte

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!