VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Donnerstag, 22.07.2021 - 14:08 Uhr

Startschuss zur Zusammenarbeit - Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung zu Besuch in Isernhagen

Dr. Hans Ulrich Schneider und Monika Dehmel brachten die rote Förder-Tafel an.Aufn.:

ISERNHAGEN

Am Freitag, 16. Juli 2021, hießen Irene Sassenburg-Fröhlich von der Gemeinde Isernhagen und der Verein Politik zum Anfassen e.V. Dr. Hans Ulrich Schneider, den Vorsitzenden des Vorstandes der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung, in Isernhagen willkommen.

 

Dabei konnte Dr. Schneider einiges über die neue Partnerschaft für Demokratie Isernhagen erfahren, aber auch einen Einblick in die politische Bildungsarbeit des von Monika und Gregor Dehmel gegründeten Vereins erhalten, sowie über seine eigene Arbeit innerhalb der Stiftung berichten.

 

Dabei standen insbesondere Projekte im Rahmen von "Demokratie Leben! Isernhagen" im Fokus. Eines dieser Projekte ist Erstwahlhelfer, dessen Ziel es ist, junge Erstwähler zu Wahlhelfern auszubilden und ihnen so eine zentrale Rolle in der praktischen Umsetzung der Demokratie zu vermitteln. In der Förderung von Erstwahlhelfern und anderer Projekte wie beispielsweise Pimp Your Town! Isernhagen, aber auch von Vereinen, Kirchen und Schulen initiierten Projekten übernimmt die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung eine zentrale Rolle. Insbesondere Projekte zur Förderung von Inklusion sind geplant, auf denen auch der besondere Fokus der Stiftung liegt. Um diese Zusammenarbeit im Rahmen von Demokratie Leben! zu bekräftigen, brachten

 

Dr. Schneider und Monika Dehmel gemeinsam eine rote Förder-Tafel am neuen Demokratielebensraum an der Geschäftsstelle von Politik zum Anfassen an.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!