Uetze
Donnerstag, 13.05.2021 - 16:51 Uhr

Tomaten, Sonnenhut oder Schnittlauch? Pflanzen(tausch)regal in Eltze ab 14. Mai

Gartenfreund Michael Henle und SPD-Ratsmitglied Rudolf Schubert beim Aufbau.Aufn.:

ELTZE

"Haben Sie Tomaten, brauchen aber Schnittlauch oder haben Sie Tomaten und hätten gern mehr Blumen? Oder können Sie gut noch die eine oder andere Pflanze im Garten gebrauchen und haben nichts zu tauschen? Sie haben zu viele Setzlinge vorgezogen oder geteilte Stauden und möchten die nicht wegschmeißen? Hier kann geholfen werden", so die Eltzer SPD.

 

Unter der Regie der Eltzer SPD baut Ortsratsmitglied Rudolf Schubert ab Freitag, 14. Mai 2021, auf seiner Hofeinfahrt Zur Eltzer Mühle 6 ein Pflanzen(tausch)regal auf. Hier können möglichst kontaktfrei und selbstständig Pflanzen getauscht oder gegen Spende den Eigentümer wechseln. Die Spenden sollen dem Corona-Hilfsfonds der Gemeinde Uetze zugute kommen.

 

Die positiven Erfahrungen mit dem Pflanzenflohmarkt der vergangenen Jahre möchte die Eltzer SPD auch in diesem Jahr wieder aufgreifen. Aus Pandemie-bedingten Gründen muss auf Menschenansammlungen aber verzichtet werden, daher ist die Idee aufgekommen - ähnlich wie bei einem Bücherregal - die Möglichkeit zu schaffen, einen Tausch- beziehungsweise Spendenstand möglichst ohne große Kontakte einzurichten.

 

Ab Freitag, 14. Mai 2021, beginnend gegen 13 Uhr, wird der Stand für die Dauer von etwa zwei Wochen auf der Hofeinfahrt der Familie Schubert eingerichtet sein. Rückfragen können an Rudolf Schubert, Telefon 0160/98418436 oder per Mail an Opens external link in new windowschubert.eltze@t-online.de gerichtet werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!