VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Dienstag, 13.04.2021 - 18:16 Uhr

Sven Grabbe als Ortsbrandmeister in Sehnde wiedergewählt

Sven Grabbe wurde von den aktiven Mitgliedern der Ortsfeuerwehr Sehnde für weitere sechs Jahre als Ortsbrandmeister gewählt.Aufn.: Stadtfeuerwehr Sehnde

SEHNDE

Die turnusmäßige Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Sehnde könnte im Januar nicht stattfinden. Da die Amtszeit von Ortsbrandmeister Sven Grabbe jedoch am 30. April 2021 durch Zeitablauf endet, versammelten sich die Mitglieder der Einsatzabteilung am vergangenen Freitag unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses Sehnde, um ihren Ortsbrandmeister für die nächsten sechs Jahre zu wählen. Die stimmberechtigten Einstzkräfte wählten mit großer Mehrheit ihren bisherigen Ortsbrandmeister,auch für die neue Amtszeit wieder. Der Stadtrat muss nun noch die Ernennung formell beschließen.

 

Der 55-jährige Sven Grabbe trat 1976 im Alter von zehn Jahren in die Jugendfeuerwehr ein. Seit 39 Jahren ist er in der Einsatzabteilung aktiv. Mehrjährige Tätigkeiten im Kommando übernahm er, seit 2013 als stellvertretender Ortsbrandmeister, bevor er 2015 zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Sehnde gewählt wurde.

 

Weiterhin bestimmten die Mitglieder Sebastian Lambrich zum Gerätewart, Alexander Müller zum Schriftführer und Laura Gläser zur Kassiererin.