VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Donnerstag, 18.03.2021 - 16:57 Uhr

Bewegungs-Pass für Kids: SportRegion ehrt die Siegerinnen 2020

Oster-Countdown für 2021 hat begonnen!

Nils Nebel und Gewinnerin Leonie von der Friedrich-Dierks-Schule Isernhagen. Ihr Kooperationspartner ist der TuS Isernhagen.Aufn.:

REGION

Auch wenn es im vergangenen Jahr nicht so leicht war die Siegerinnen zu ehren, hat es am Ende doch noch geklappt. Drei Mädchen hatten das glückliche Los für sich beanspruchen können, denn ihre ausgefüllten und gestempelten Bewegungs-Pässe wurde von der Losfee, dem BFDler der Sportjugend der SportRegion Nils Nebel, aus der Einsendung aller Pässe herausgefischt.

 

Vergangene Woche war es dann soweit. Eine kleine Delegation aus dem Sportreferenten Felix Decker und eben jenem BFDler besuchte die Glücklichen und übergaben vor Ort die Gutscheine für den Zoo Hannover gesponsert durch die Stiftung Hannoversche Volksbank.

 

Nachdem der Aktionszeitraum für den Bewegungs-Pass auf die zweite Jahreshälfte 2020 verlegt worden war, wurde auch die Ehrung der drei Siegerinnen nach hinten verschoben. Mit Abstand und kontaktlos wurden die Gutscheine überreicht. Diese freuten sich riesig über die Auszeichnung. So kamen in diesem Jahr die Siegerinnen aus Wunstorf und Isernhagen.

 

Ausgezeichnet wurde Lotte von der Albert-Schweizer-Schule in Wunstorf, Leonie von der Friedrich-Dierks-Schule Isernhagen sowie Finja von der Grundschule Altwarmbüchen. Sie alle waren im Aktionszeitraum mindestens 24 Mal mit dem Rad, zu Fuß oder mit dem Roller zur Schule gefahren beziehungsweise gegangen und hatten zudem mindestens einen Stempel in ihrem Pass für eine sportliche Aktion des Vereins oder der Schule erhalten. Mit ihnen freuten sich die Vereine, die die Aktion an den Einrichtungen beworben und initiiert hatten: TuS Wunstorf, TSV Isernhagen und TuS Altwarmbüchen.

 

Oster-Countdown für 2021 ist eingeläutet

Bereits nach den Osterferien geht es schon weiter. Dann startet der Bewegungs-Pass 2021. Die Organisatoren hoffen, dieses im gewohnten Zeitfenster zwischen Oster- und Sommerferien durchführen zu können. Dann werden 16.000 Bewegungs-Pässe wieder über die Vereine, Schulen und Kindergärten an die Kinder in der Region Hannover verteilt, um dann im Sommer wieder drei Sieger zu ermitteln.

 

Mehr Informationen zum Bewegungs-Pass für Kids sind unter Opens external link in new windowwww.sportregionhannover.de/bewegungs-pass zu finden.

 

Gefördert wurde die Aktion im Jahr 2020 von der Region Hannover, der Stiftung Hannoversche Volksbank mit Unterstützung der Projektpartner Deutsche Verkehrswacht, Hannoversche Allgemeine Zeitung sowie der Polizeidirektion Hannover. Neu dabei ab dem Aktionszeitraum 2021 ist die Landeshauptstadt Hannover.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!