VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Montag, 15.03.2021 - 17:33 Uhr

Uetzer Urgestein Dirk Rentz bewirbt sich wieder um das Amt des Uetzer Gemeindebürgermeisters

Marion Gellermann gratuliert Dirk Rentz zu seiner Bewerbung um das Amt des Gemeindebürgermeisters in der Gemeinde Uetze.Aufn.:

UETZE

Dirk Rentz, der Vorsitzende des CDU Gemeindeverbandes Uetze, hat seinen Mitgliedern im Rahmen der Mitgliederversammlung am 11. März 2021 seine Bereitschaft erklärt, für die CDU in den Ring zu steigen und für das Amt des Gemeindebürgermeisters in Uetze zu kandidieren.

 

In seiner Rede erklärte er auch, warum es ihm so am Herzen liegt, die Geschicke der Gemeinde Uetze zu prägen. "Ich bin 'Aus Uetze' und ich bin 'Für Uetze'. Ich bin hier in der Gemeinde, in Dollbergen und Uetze - seit meiner Geburt in Katensen - fest verwurzelt. Seit vielen Jahren bin ich ehrenamtlich tätig, in der Jugendarbeit und in Vorständen im Sport und der Kirche, als Vereinsvorsitzender im Kulturbereich und vor allem seit 20 Jahren im Orts- und Gemeinderat. Mir geht es darum unser schönes Uetze mit Augenmaß weiterzuentwickeln. Ich finde, dass Uetze schön, dörflich und heimatlich ist. Das soll bleiben", begründete Rentz seine Kandidatur.

 

Rentz hat sich viel vorgenommen. Als Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat hat er mit der Mehrheitskoalition "beeindruckende Erfolge" verbuchen können, wie die Christdemokraten mitteilen. So unter anderem eine "neue gerechte Straßenausbausatzung, neue Baugebiete, neues großes Gewerbegebiet in Uetze Nord-Ost, Biodiversität als Gemeindeziel, Ausbau von erneuerbaren Energien, neue Sportförderrichtlinien".

 

Aber Rentz wolle mehr: "Als Bürgermeister werde ich eine Bürger-Sprechstunde einrichten, die wöchentlich an wechselnden Orten oder auf Wunsch auch telefonisch stattfindet". Er möchte als Bürgermeister "Uetze zukunftsfest und nachhaltig machen". Dazu will er die Themen Klimaschutz und Wirtschaftsförderung, "die auf einem guten Weg sind", weiter verstärken und die Digitalisierung der Verwaltung zur Entlastung der Bürger und der Uetzer Schulen vorantreiben. Rentz möchte dafür sorgen, dass weiterhin alle Schulabschlüsse in der Gemeinde Uetze erreichbar bleiben. Auch strebt Rentz an, den ÖPNV zu verbessern, indem es eine bessere Taktung an den Bahnhöfen Dedenhausen und Dollbergen gibt. In Uetze Südwest möchte Rentz die Wohnentwicklung mit der Aussicht planen, dass eines Tages der Verkehr, der nicht ortsrelevant ist, um Uetze herumführt. Für die Uetzer Bürger wünscht er sich mehr Wohnungsbau für junge und alte Menschen, die gerne kleinere Wohnungen hätten. Ein weiterer Schwerpunkt wäre für Rentz die Einbindung und Stärkung der Landwirtschaft. Seiner Meinung nach geht "Ökologie nicht ohne oder gar gegen die Landwirtschaft". Rentz wünscht sich, dass Uetze den niedersächsischen Weg geht, der Naturschutz und Landwirtschaft ausgleicht.

 

Am 2. Juni 2021 können die CDU-Mitglieder Dirk Rentz bei der Aufstellungsveranstaltung des CDU-Gemeindeverbandes Uetze zu ihrem CDU-Kandidaten für das Amt des Gemeindebürgermeisters für die Gemeinde Uetze wählen. Bei dieser Veranstaltung werden dann auch die CDU-Kandidatenlisten für den Gemeinderat und die Ortsräte aufgestellt.