Burgdorf
Freitag, 05.03.2021 - 09:27 Uhr

Auf Auto gestiegen: Auf Schützenplatz abgestellter Golf wird mutwillig beschädigt

Aufn.:

BURGDORF

Am gestrigen Donnerstag, 4. März 2021, meldete eine Burgdorferin der hiesigen Polizeidienststelle ein beschädigtes Auto auf dem Burgdorfer Schützenplatz.

 

Durch eine uniformierte Funkstreifenwagenbesatzung wurde festgestellt, dass dort ein blauer VW Golf stand, dessen Scheibe der Fahrertür zerstört war und die Fahrertür eine Eindellung aufwies. "Zudem lassen verwischte Schuhabdrücke darauf schließen, dass mindestens ein bislang unbekannter Verursacher die Motorhaube betreten, gegen die Frontscheibe getreten und die Fahrertür beschädigte", so die Burgdorfer Polizei.

 

Nach Ermittlungen der Polizei hatte der Fahrer des VW Golfs das Auto am vergangenen Dienstagnachmittag ordnungsgemäß gesichert auf dem Schützenplatz abgestellt.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!