VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Montag, 11.01.2021 - 17:53 Uhr

Digitales Blueskonzert am 16. Januar 2021 fällt aus

LEHRTE

Das für den 16. Januar 2021 geplante digitale Blueskonzert mit Kat Baloun's Blues Explosion hat der Verein "Blues in Lehrte" am Wochenende abgesagt. Die Begründung: Die Gruppe kommt aus allen Himmelsrichtungen (zum Beispiel Berlin) und hat sich entschieden, aus Corona-Gründen nicht zu reisen. "Angesichts der aktuellen Entwicklung der Zahlen ist auch nicht auszuschliessen, dass die Inzidenz in Berlin in Kürze über 200 liegt und damit entsprechende Reisebeschränkungen auch rechtlich verbindlich werden", so die Organisatoren von "Blues in Lehrte".

 

Hauptgrund sei jedoch die Entscheidung, sich und andere keinem unnötigen Risiko auszusetzen. "Wir haben dazu längere Zeit mit Schlagzeuger Andreas Bock telefoniert, der alle herzlich grüßen lässt und natürlich auch traurig ist, die Entscheidung aber voll mit trägt. Wir haben besprochen, dass wir 'auf unbestimmte Zeit' verschieben, da es im Moment keinen Sinn macht einen neuen Termin bereits festzulegen. Wir schauen mal Ende Januar weiter, wie der Stand der Dinge ist. Die aktuelle Entwicklung der Zahlen lässt ja leider auch keine schnelle Veränderung erwarten", erklären die Organisatoren.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!