Uetze
Freitag, 04.12.2020 - 12:31 Uhr

Polizei findet nach Unfallflucht silberne Teile von einem BMW an der Unfallstelle

Aufn.:

HäNIGSEN

Eine 67-jährige Anwohnerin hatte ihren Ford Ka am vergangenen Mittwoch, 2. Dezember 2020, gegen 23:30 Uhr an der Obershagener Straße in Hänigsen, in etwa auf Höhe Sandgrubenweg, auf einem Parkstreifen abgestellt. Als sie am gestrigen Donnerstag, 3. Dezember, um 8 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkam, bemerkte sie, dass ihr linker Außenspiegel beschädigt war.

 

"An der Unfallstelle wurden silberne Bruchstücke eines Außenspiegelgehäuses gefunden, die einem BMW zuzuordnen sind", teilt eine Polizeisprecherin mit. Gegen den bislang unfallflüchtigen Fahrzeugführer des BMW wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!