VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Montag, 30.11.2020 - 12:32 Uhr

Ausbilder-Stammtisch findet digital statt

SEHNDE

Digitale Vorträge, Sitzungen, Schulungen und Netzwerke gehören in Zeiten von Corona bereits zum beruflichen Alltag. Die Angebote sind vielfältig und finden in unterschiedlichsten Größen und Formaten statt. Das Unternehmens- und Ausbilder-Frühstück waren zwei Sehnder Veranstaltungsformate, die stets gut nachgefragt und gebucht wurden. Zeitlich und inhaltlich auf das wesentliche konzentriert und mit fachlichem Input passten die Veranstaltungen in den Arbeitsalltag der Teilnehmenden und der Mehrwert stieg für alle deutlich.

 

Nun müssen diese Veranstaltungen aufgrund der Pandemie pausieren, aber zumindest das Ausbilder-Frühstück kann digital angeboten werden. Gemeinsam mit dem Verein Ausbildung im Verbund pro regio und der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Sehnde wird zu einem digitalen Ausbilder-Stammtisch für Sehnde eingeladen. Dieser findet am Donnerstag, 3. Dezember 2020, in der Zeit von 14.00 bis etwa 15.15 Uhr per Videokonferenztool Cisco Webex statt.

 

Insbesondere soll sich dabei ausgetauscht werden, wie mit den erschwerten Bedingungen durch Corona umgegangen wird. Was sind die größten Herausforderungen für Ihre betriebliche Ausbildung? Welche Erfahrungen haben Sie gemacht und welche Empfehlungen können Sie vielleicht auch weitergeben? sind einige Fragen, über die sich ausgetauscht werden soll.

 

Von großem Interesse wird sicherlich auch sein, wie die Situation aktuell an der KGS Sehnde für die nächsten Schulabgänger und Jugendliche in der Berufsorientierung ist. Hierzu werden Helmut Glameyer, Fachbereichsleiter AWT, und Kai Jürgen, Pro Beruf GmbH, den Teilnehmern einen Einblick geben - insbesondere mit Blick beispielsweise auf Praktika und die Gewinnung von Schülern für eine Ausbildung.

 

Wer an dem Ausbilder-Stammtisch teilnehmen möchte, kann eine kurze Mail direkt an Cornelia Manfraß, pro regio e.V., Opens window for sending emailc.manfrass(at)proregioev.de, senden oder unter Telefon 05173/92590-12 anrufen. Vor dem Stammtisch wird dann ein Link versendet, mit dem am 3. Dezember ab 13.45 Uhr teilgenommen werden kann.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!