VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Freitag, 06.11.2020 - 13:01 Uhr

Stadt sperrt Bolzkäfige und Skater-Anlage

LEHRTE

Die drei städtischen Bolzkäfige (Jugendzentrum Lehrte Nord und Lehrte-Süd sowie in Ahlten) sowie die Skateranlage in Lehrte-Süd sind ab dem heutigen Freitag, 6. November 2020, aufgrund der Corona-Pandemie zunächst bis auf Weiteres gesperrt worden, wie dei Lehrter Stadtverwaltung mitteilt.

 

Diese Maßnahme der Stadtverwaltung solle dazu beitragen, die weitere Ausbreitung des Corona-Virus in Lehrte einzudämmen. Aktuell (Stand 6.11.2020, 12 Uhr) sind in Lehrte nachweislich 147 Personen mit dem Corona-Virus infiziert, der 7-Tage-Inzidenzwert beträgt aktuell 202,9, wie die Stadt mitteilt.

 

"Insbesondere Bolzkäfige bieten ein höheres Infektionsrisiko, da dort die notwendigen Abstände erfahrungsgemäß nicht eingehalten werden", so die Lehrter Stadtverwaltung.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!