VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Dienstag, 13.10.2020 - 08:51 Uhr

23-Jähriger beleidigt und bespuckt Polizeibeamte

Aufn.:

HEEßEL

Am gestrigen Montag, 12. Oktober 2020, gegen 11:30 Uhr teilten Anwohner der Dorfstraße im Burgdorfer Ortsteil Heeßel der Polizei mit, dass eine offenbar alkoholisierte Person drohe, aus dem Fenster zu fallen.

 

Die eingesetzte uniformierte Funkstreifenbesatzung bat nach ihrer Ankunft eine männliche Person, die sich schwankend an einem offenen Fenster bewegte, vor die Haustür zu treten. "Der 23-jährige, stark alkoholisierte junge Mann kam dieser Aufforderung nach, fing jedoch sofort an, in Richtung der Einsatzkräfte zu spucken und diese zu beleidigen", teilt die Polizei mit.

 

Er wurde zur hiesigen Polizeidienststelle gebracht, wo ihm auf richterliche Anordnung eine Blutprobe entnommen wurde. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Widerstands gegen Vollsteckungsbeamte eingeleitet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!