VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 27.09.2020 - 22:20 Uhr

Ortsfeuerwehren werden zu Ölspur und Rettungseinsatz gerufen

Aufn.:

Zu zwei Einsätzen sind die Freiwilligen Feuerwehren aus Burgdorf und Hülptingsen an diesem Wochenende alarmiert worden. Beide Einsatzstellen befanden sich in Burgdorf. Eine Person wurde gerettet.

BURGDORF

Um 15:04 Uhr am gestrigen Sonnabend, 26. September 2020, wurden die Ortsfeuerwehren auf die Immenser Landstraße gerufen. Dort hatte ein Auto eine größere Menge Getriebeöl verloren und eine etwa zwei Kilometer lange Ölspur in Richtung Burgdorfer Innenstadt gezogen. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte sicherten zunächst die Straße ab, damit es zu keinen Unfällen aufgrund der nun rutschigen Fahrbahn kam. Eine Spezialfirma reinigte diese dann. Um 18:20 Uhr war der Einsatz für die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte beendet.

 

Am heutigen Sonntag, 27. September, um 13.15 Uhr wurden die Feuerwehrkräfte der beiden Ortsfeuerwehren zu einer Person in einer Notlage in der Burgdorfer Nordstadt alarmiert. Dort war eine Person in einer Wohnung auf Hilfe angewiesen. Die Feuerwehrkräfte öffneten daraufhin die Wohnungstür und versorgten die Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Um 14 Uhr war auch dieser Einsatz beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!