VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Mittwoch, 22.04.2020 - 08:54 Uhr

Sechs junge Männer halten Mindestabstand nicht ein

Aufn.:

HäNIGSEN

Der Besatzung eines Funkstreifenwagens fiel am gestrigen Dienstag, 21. April 2020, um 22:30 Uhr eine sechsköpfige Personengruppe in einem Rondell gegenüber der Grundschule im Moorgartenweg in Hänigsen auf. Die jungen Männer im Alter von 16 bis 23 Jahren hatten sich nach Angaben der Polizei dort getroffen, ohne den Mindestabstand einzuhalten. Gegen alle Betroffenen wurden Ordnungswidrigkeitenanzeigen gefertigt. Sie müssen pro Person mit Strafen von 200 bis 400 Euro rechnen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!