VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Donnerstag, 16.04.2020 - 14:03 Uhr

Frisch eingesetzte Scheibe an Grundschule wird mit Pflasterstein eingeworfen

Aufn.:

AHLTEN

Ein bislang unbekannter Täter warf zwischen Dienstag, 14. April 2020, 13:30 Uhr, und dem gestrigen Mittwoch, 15. April, 7 Uhr, mit einem Pflasterstein eine rückwärtig gelegene Scheibe der Grundschule Ahlten in der Straße Im Wiesengrund ein. Die Scheibe wurde aufgrund von gleichgelagerten Delikten in der Vergangenheit erst am Vortag neu verglast. Es ergaben sich bislang keine Täterhinweise.

 

Da es sich bei dem beschädigten Fensterglas lediglich um ein Provisorium handelt, wurde der Schaden auf lediglich 100 Euro beziffert.

 

Personen, die sachdienliche Beobachtungen in der Tatnacht gemacht haben werden gebeten sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/8270 in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!