VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Sonntag, 15.03.2020 - 19:20 Uhr

60 Freiwillige schließen sich spontan der Initiative "Einkaufshilfe" in Sehnde an

Aufn.:

SEHNDE

"Die aktuelle Entwicklung rund um das Coronavirus ist eine beunruhigende. In dieser Situation können wir nicht tatenlos zusehen. Wir müssen handeln. Besonnen und bedacht", so der Sehnder Sepehr Sardar Amiri.

 

Aus diesem Grund hat er eine private Initiative für die Stadt Sehnde gegründet. "Ich bin überzeugt, dass wir in dieser so dramatischen Situation handeln müssen.  Ich habe mich entschieden, einen Einkaufsdienst zu initiieren und diesen über Social Media zu verbreiten", erklärt er.

 

Nun haben sich innerhalb von 24 Stunde circa 60 Freiwillige Personen gemeldet und ihre Hilfe angeboten. "Ich bin überwältig", so der Initiator.

 

Senioren in Sehnde und andere, die auf Hilfe angewiesen sind, können diese Einkaufshilfe in Anspruch nehmen. Unter Telefon 0163/6140092 wird die Hilfe vermittelt. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!