VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 13.03.2020 - 13:07 Uhr

Absage der Veranstaltungen des ambulanten Hospizdienstes

BURGDORF/LEHRTE/SEHNDE/UETZE

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung der Corona-Virusinfektion sagt der ambulante Hospizdienst bis Ende April alle Veranstaltungen und Treffen sowie die offenen Sprechstunden zur Beratung ohne Anmeldung ab.

 

Dazu gehören im Einzelnen der Offene Treff "end-lich leben!" im DRK-Aktivtreff, Wilhelmstraße 1B in Burgdorf, am 14. März und 11. April 2020, das Trauercafé im Gemeindezentrum in der Goethestraße 20 in Lehrte am 4. April, die offene Sprechstunde in Sehnde in der Begegnungsstätte, Peiner Straße 13,  montags von 16 bis 18 Uhr sowie, die offene Sprechstunde in Burgdorf im Haus der Diakonie, donnerstags von 16 bis 18 Uhr.

 

Beratungen sind weiterhin möglich - sowohl telefonisch unter 05136 897311 beziehungsweise als persönliche Einzelberatungen nach individueller, vorheriger telefonischer Anmeldung und Absprache unter derselben Telefonnummer beziehungsweise per Mail an Opens window for sending emailhospizdienst.burgdorf(at)evlka.de.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!