VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 08.03.2020 - 13:26 Uhr

Zeuge sieht Unfall: Fahrer wird ermittelt

Aufn.:

BURGDORF

Ein 18-jähriger Führer eines Opel Vivaro fuhr am vergangenen Freitag, 6. März 2020, gegen 14:10 Uhr rückwärts aus einem Grundstück auf den Berliner Ring auf und stieß hierbei gegen ein Verkehrsschild. Dieses wurde hierdurch aus der Verankerung gerissen. Nachdem der Unfallverursacher das Verkehrsschild wieder gerichtet hatte, entfernte sich dieser unerlaubt vom Unfallort. Der Unfallverursacher konnte durch die Angaben eines Zeugen ermittelt werden. Der Sachschaden an dem Verkehrsschild und dem benutzten Fahrzeug wird von der Polizei auf 5.000 Euro geschätzt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!