VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Sonntag, 08.03.2020 - 13:41 Uhr

81-jährige verwechselt Pedale und flüchtet nach Unfall

Aufn.:

GROßBURGWEDEL

Eine 81-jährige Autofahrerin verwechselte am gestrigen Sonnabend, 7. März 2020, gegen 16 Uhr am Rathausplatz in Großburgwedel beim Einparken Gas- und Bremspedal ihres Autos und überfuhr eine an den Parkplatz angrenzende Grünfläche.

 

Hierbei wurden nach Angaben der Polizei der Bewuchs und ein hölzerner Pfahl beschädigt. Die Unfallverursacherin entfernte sich daraufhin unerlaubt von der Unfallstelle.

 

Durch einen Zeugenhinweis konnte die Frau im Nahbereich angetroffen werden. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Unerlaubten Entfernes vom Unfallort.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!