VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonntag, 23.02.2020 - 15:02 Uhr

Die Modellfluggruppe Uetze blickt auf ereignisreiches Jahr zurück

Aufn.:

UETZE

Am vergangenen Freitag, 21. Januar 2020, fand die Jahreshauptversammlung der Modellfluggruppe (MGF) Uetze statt. In diesem Jahr wurde sich erstmalig im Restaurant Mythos in Uetze getroffen. Um 20 Uhr eröffnete der Vorsitzende Sebastian Brandes die Sitzung und begrüßte alle anwesenden 50 Mitglieder. Ganz besonders begrüßte er das Ehrenmitglied Volker Heine sowie der Ehrenvorsitzenden Otto Brandes.

 

Im ausgiebigen Bericht des Vorsitzenden ließ er das Jahr 2019 noch einmal Revue passieren. Neben zahlreichen Veranstaltungen auf den Modellflugplatz in Uetze berichtete er von einigen Highlights. Der überraschende Doppelsieg und Weltmeistertitel von Vereinsmitglied Henri Sander im vergangenen Sommer prägte die Versammlung. So wurde ein Film gezeigt, der Sanders Geschichte in der Modellfluggruppe Uetze von Beginn an zusammenfasste. Er war im Alter von 9 Jahren der Jugendgruppe der MFG Uetze beigetreten.

 

Auch der Pfingstflugtag, der alle zwei Jahre von den Uetzer Modellfliegern einen großen Publikum präsentiert wird, war ein voller Erfolg. Sebastian Brandes bedankte sich bei alle Mitgliedern für die tatkräftige Unterstützung.

 

Weiter wurde auch zu einem Thema berichtet, welches die Modellfluggruppe seit dem Jahr 2013 beschäftigt: Durch den drohenden Zuwachs an Windenergieanlagen im Bereich Uetze Nord führt der Vorstand seit einiger Zeit Gespräche zur Verschiebung des Fluggeländes. Eine Lösung sei noch nicht in Sicht.

 

Im Jahr 2020 steht ebenfalls wieder ein Großereignis auf dem Plan der Uetze Modellflieger. Am 8. November werden die Türen des Schulzentrums Uetze für eine der größten Modellausstellungen im norddeutschen Raum geöffnet. Unter Beteiligung vieler befreundeter Vereine werde es nicht nur aus dem Bereich Modellflug sehenswerte Exponate zu bestaunen geben. Auch Auto- und Schiffsmodelle sowie Bagger, Drohnen und andere Minaturversionen werden zu bestaunen sein. Zudem wird der Modellbahnclub Uetze wird mit seiner großen Modulanlage dabei sein.

 

Besondere Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften erhielten Ralf Borchers (25 Jahre) und Dietmar Illmer (40 Jahre).

 

Beim Tagesordnungspunkt Vorstandswahlen konnte der 2. Vorsitzende Henning Strauß einstimmig in seinem Amt bestätigt werden. Aaron Schott wurde als Hauptflugleiter bestätigt. Sven Bies hat weiter das Amt des Schriftführers inne. Andreas Zenke und Lars Biermann bilden zukünftig die neue Jugendleitung der Modellfluggruppe Uetze. Sie haben bereits in den vergangenen Jahren viel Unterstützung geleistet und für die kommende Saison Pläne für das Jugendbasteln und Jugendfliegen und werden mit dem Jugendlichen Jugendlager bei befreundeten Vereinen besuchen.

 

Brandes bedankte sich bei Steffy Seidel und Philipp Patzelt, die aus privat-beruflichen Gründen ihr Ämter als Jugendleiter zur Verfügung gestellt haben.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!