VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Dienstag, 11.02.2020 - 09:31 Uhr

Trotz Warnwesten: Fußgängerin mit Pferd wird angefahren

Aufn.:

ELTZE

Eine 21-jährige Eltzerin führte am gestrigen Montag, 10. Februar 2020, ihr Pferd auf einem Seitenstreifen der B444 in Richtung Eltze. Kurz vor dem Ortseingang fuhr gegen 18:15 Uhr eine 82-jährige, ebenfalls aus Eltze stammende, Führerin eines Pkw an der Fußgängerin vorbei und touchierte sie hierbei mit dem rechten Außenspiegel. Sowohl die Pferdehalterin als auch das Pferd waren nach Angaben der Polizei mit Warnweste beziehungsweise Warndecke ausgerüstet. Die 21-Jährige zog sich leichte Verletzungen am Unterarm zu und begab sich selbständig in ärztliche Behandlung.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!