VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Montag, 10.02.2020 - 09:15 Uhr

Ruhige Nacht für die Lehrter Feuerwehren

Aufn.:

LEHRTE

Aufgrund der Unwetterlage hat die Feuerwehr Lehrte am Sonntag, 9. Februar 2020, bereits vorgesorgt: Für die Region wurde Unwettervoralarm ausgelöst und somit in der Wache eine Einsatzleitung vor Ort (ELO) eingerichtet. Eingehende Notrufe über die 112 wurden an die einzelnen Einsatzleitungen weitergeleitet und von diesen selbstständig abgearbeitet.

 

Um 18:27 Uhr erreichte die Lehrter Einsatzkräfte der erste unwetterbedingte Einsatz. In Lehrte lockerten sich im Bereich der Moltkestraße die Dachziegel eines Hauses - ein Teil fiel bereits vom Dach. Mittels Drehleiter wurde das Dach geprüft und betroffene Dachziegel entfernt. Anschließend konnte der Einsatz beendet werden.

 

Die Nacht verlief für die Einsatzkräfte ruhig und ohne weitere Einsätze. Aufgrund der noch anhaltenden Wetterlage am heutigen Montag, 10. Februar, können derzeit jedoch weitere Wetterbedingte Einsätze nicht ausgeschlossen werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!