VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Dienstag, 04.02.2020 - 17:43 Uhr

Zielfahnder der Polizei Hannover nehmen 56-Jährigen fest

Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Ein zu insgesamt fünf Jahren Freiheitsstrafe verurteilter Betrüger und Steuerhinterzieher ist am gestrigen Montagvormittag, 3. Februar 2020, von Beamten des Zentralen Kriminaldienstes in Altwarmbüchen festgenommen worden.

 

Gegen den 56-Jährigen lagen insgesamt zwei Haftbefehle der Staatsanwaltschaften Hannover (ein Jahr und sechs Monate wegen Betrugs) und der Staatsanwaltschaft Kleve (drei Jahre und sechs Monate wegen Steuerhinterziehung) vor.

 

Umfangreiche Ermittlungen führten die Beamten der Zielfahndung nach kurzer Zeit zu einer Kontaktadresse an der Hannoverschen Straße in Altwarmbüchen. Montagvormittag kurz vor 11 Uhr schlugen die Fahnder zu und nahmen den 56 Jahre alten Mann widerstandslos fest. Nun befindet er sich in einer Justizvollzugsanstalt und verbüßt dort seine Freiheitsstrafe.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!